Archiv der Kategorie: Materialien

Aktionsbündnis gegen Geschlossene Unterbringung in Thüringen bei Radio F.R.E.I.

Für das Thüringer Aktionsbündnis gegen Geschlossene Unterbringung sprach Friedhelm Peters mit Radio F.R.E.I. Als bekannt wurde, dass im Freistaat Thüringen erstmalig eine Geschlossene Einrichtung eröffnen sollte, fanden sich Engagierte zusammen und gründeten das Thüringer Bündnis. Link zum Interview in Radio … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien, Interviews, Stellungnahmen, Thüringen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Aktionsbündnis gegen Geschlossene Unterbringung in Thüringen bei Radio F.R.E.I.

Verabreichung von Medikamenten in Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen des Landes Bremen

BREMISCHE BÜRGERSCHAFT Landtag, 20. Wahlperiode, 23.11.2021Anfrage in der Fragestunde der Fraktion der CDU Verabreichung von Medikamenten in Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen des Landes Bremen Wir fragen den Senat: 1. Welche Kenntnisse hat der Senat über die Verabreichung von Medikamenten (insbesondere Psychopharmaka) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien, Bremen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Verabreichung von Medikamenten in Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen des Landes Bremen

Rechtsgutachten “Freiheitsentziehende Maßnahmen und geschlossene Unterbringung nach § 1631b BGB in der Kinder- und Jugendhilfe” von Prof. Dr. Simone Janssen (20.08.2021)

Ein wesentlicher Bestandteil ombudschaftlicher Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe ist die Aufklärung von jungen Menschen und ihren Familien über die Rechte, Rechtsansprüche und Verfahrensfragen. Das vorliegende Rechtsgutachten “Freiheitsentziehende Maßnahmen und geschlossene Unterbringung nach § 1631b BGB in der Kinder- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien, Allgemein, Materialien, Ombudschaft, Stellungnahmen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Rechtsgutachten “Freiheitsentziehende Maßnahmen und geschlossene Unterbringung nach § 1631b BGB in der Kinder- und Jugendhilfe” von Prof. Dr. Simone Janssen (20.08.2021)

Als sehr problematisch muss der … laut werdende Ruf nach »geschlossener Unterbringung« betrachtet werden

Im Mai 2012 legte Robert Fuchs, im Auftrag des Arbeitskreises zur Aufarbeitungder Heimerziehung im Land Bremen (Hrsg.), die ganz unten downloadbare Dokumentation vor: »Und keiner hat sich gekümmert!« Dokumentation zur Geschichte der Bremer Heimerziehung 1945 – 1975 vor. Zu den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bremen, Literatur, Texte / Aufsätze | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Als sehr problematisch muss der … laut werdende Ruf nach »geschlossener Unterbringung« betrachtet werden

Fixiergurte und persönliche Akten in verlassenem Haasenburg-Heim entdeckt?

Wie die TAZ Berlin am 6.8.2021 berichtet, tauchen nun neue erschreckende Erkenntnisse über die Gewalt in den ehemaligen (Dez. 2013 geschlossenen) Heimen der Hasenburg GmbH in Brandenburg auf. Und: weil ehemalige Akten im Keller der Räume jetzt gefunden wurden, liegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien, Brandenburg, Presse | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Fixiergurte und persönliche Akten in verlassenem Haasenburg-Heim entdeckt?

“Das Leben in der Freiheit kann man nur in Freiheit lernen.” (Johannes Feest) – Jugendstrafvollzug abschaffen!

Interview mit Johanns Feest, Kriminologe und Rechtssoziologe, 1974-2005 Professor an der Universität Bremen. pdf-download “Heute wissen wir, dass die Rückfallquote von etwa 75% im Jugendvollzug höher ist als bei den Erwachsenen, wo sie bei rund 50% liegt.” “Nach der UN-Kinderrechtskonvention, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bremen, Materialien, Texte / Aufsätze | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für “Das Leben in der Freiheit kann man nur in Freiheit lernen.” (Johannes Feest) – Jugendstrafvollzug abschaffen!

Diskussionsbeitrag der SOAL zur Konzeption der geplanten Einrichtung “Klotzenmoorstieg” in Hamburg

Aus Fehlern der Vergangenheit lernen: Planung der Einrichtung Klotzenmoorstieg anders denken “Das Leidvollste würde ich sagen, war das Eingesperrtsein und diese wirklich extreme Strenge. Das hat nichts mit normaler Strenge zu tun, wie man es mit seinen eigenen Kindern machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien, Hamburg, Stellungnahmen, Texte / Aufsätze | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Diskussionsbeitrag der SOAL zur Konzeption der geplanten Einrichtung “Klotzenmoorstieg” in Hamburg

Fachforum auf dem 17. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag 18. – 20. Mai 2021

Mit ca. 130 Teilnehmer:innen war das Fachforum “Aktionsbündnisse gegen Freiheitsentzug und geschlossene Unterbringung: Entwicklungen und Einsprüche aus der Jugendhilfe“ am 18. Mai 2021 ausgebucht und ein voller Erfolg. Der Ablauf (90 min): 1.) Kurzstatements aus den Aktionsbündnissen verschiedener Bundesländer: Aktuelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien, Stellungnahmen, Texte / Aufsätze, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Offener Brief an Bremer Bürgerschaftsabgeordnete und Senatsmitglieder aus Sorge um die Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe

Bremen, 07. April 2021 Sehr geehrte Frau / Herr Abgeordnete/r in der Bremer Bürgerschaft, ich wende ich an Sie (Abgeordnete bzw. Senatsmitglieder) aus Sorge um die Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe. Ich war 13 Jahre lang als Diplomsozialpädagoge und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien, Bremen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Suizid eines 24-jährigen aus Hamburg, einem ehemaligen Heimkind der HAASENBURG

Die taz-Hamburg berichtet am 22. März 2021 über das Schicksal eines jungen Hamburgers, der “im Alter von zwölf Jahren … auf Betreiben des Jugendamtes für 13 Monate in eines der später geschlossenen Haasenburg-Heime in Brandenburg gekommen [ist]”. Diese 13 Monate … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien, Hamburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar