Schlagwort-Archive: Hanna Permien

Michael Lindenberg: „Modern Talking“ für die Geschlossene Unterbringung. Eine Antwort auf den Projektbericht des DJI

Oktober 2006 Viel Lärm und Geräusch wird um die geschlossene Unterbringung erzeugt. Viel Lärm und Geräusch um eine Sache, von deren aktueller Praxis wir – selbst in der Fachwelt – nicht so viel wissen. Wir sprechen oft genug nur vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte / Aufsätze | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Michael Lindenberg: „Modern Talking“ für die Geschlossene Unterbringung. Eine Antwort auf den Projektbericht des DJI

Sabrina Hoops, Hanna Permien (DJI): „Mildere Maßnahmen sind nicht möglich!“ Freiheitsentziehende Maßnahmen nach § 1631b BGB in Jugendhilfe und Jugendpsychiatrie

September 2006 Der Projektbericht des Deutschen Jugendinstituts kann über diesen Link heruntergeladen werden.

Veröffentlicht unter Texte / Aufsätze | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Sabrina Hoops, Hanna Permien (DJI): „Mildere Maßnahmen sind nicht möglich!“ Freiheitsentziehende Maßnahmen nach § 1631b BGB in Jugendhilfe und Jugendpsychiatrie

Hanna Permien: Indikationen für geschlossene Unterbringung in der Praxis

August 2006 | Recht und Psychiatrie, 24. Jg., Heft 3 / 2006 Bei dissozialen Jugendlichen scheinen längerfristige freiheitsentziehende Maßnahmen (FM) nach § 1631 b BGB in Form geschlossener Unterbringung manchmal unausweichlich, doch solche Maßnahmen dürfen nicht willkürlich erfolgen. Anhand der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte / Aufsätze | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Hanna Permien: Indikationen für geschlossene Unterbringung in der Praxis