Archiv der Kategorie: Bremen

Ehemaliger Sozialstaatsrat FREHE reicht im Juli 2016 eine Petition ein gegen den Bau einer Geschlossenen Jugendhilfeeinrichtung

Der ehemalige grüne Staatssekretär im Bremer Sozialressort (2011-2015) Horst Frehe reichte nach seinem Ausscheiden aus der Landesregierung im Juli 2016 diese Petition ein: “Keinen Bau einer geschlossenen Unterbringung (GU) für Jugendliche in Bremen – stattdessen Instrumente des Jugendhilfesystems im Umgang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bremen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Bremer Jugendhilfe-Träger schlagen neue Strategie vor.

Im November 2015 starteten Bremer Jugendhilfeträger eine alternative Initiative zum professionellen Umgang mit den “auffälligen Jugendlichen”. In den unten verlinkten Weserkurierartikeln wird ausführlich berichtet.. Carolin Becker (Projektleiterin der Hamburger Koordinierungsstelle) schilderte dabei die guten Erfahrungen damit im Vorfeld geplanter Unterbringungen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bremen | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Die sog. “Akademie Lothar Kannenberg”, die in Spitzenzeiten 1000 junge Menschen in Bremen betreute, war im Oktober 2017 pleite.

Ausgerechnet die schwarze Pädagogik (konfrontativ/entwürdigend) von Lothar Kannenberg, der als Berater auch Kontakt zu der Skandaleinrichtung Friesenhof in Schleswig Holstein hatte, wurde mit seiner “Akademie” nach Bremen geholt, um in der Hochzeit 2015-16 bis zu 1000 junge geflüchtete Menschen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bremen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Hand- und Fußfesseln können keine Jugendhilfe und nicht Kindeswohlsicherung sein!

Und doch: Das Jugendamt Bremen griff gegenüber jugendlichen Schutzbedürftigen (minderjährige Geflohene) , die sich einer umstrittenen Verteilungsregel nicht beugen wollen, zu Gewalt. Und die Innere Mission, die die Einrichtung betreibt, kooperierte. Dagegen wurde demonstriert, wie die TAZ vom 5.2.2020 berichtet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien, Bremen | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Fragen an den Bremer Senat: Haben wir in Bremen ein Heim mit Teilschließung und mit Phasenmodell?

Fragen an den Bremer Senat Haben wir in Bremen Kinder- und Jugendheime mit Teilschließung?Haben wir in Bremen Heime, wo Token- und Phasenmodelle eingesetzt werden?Haben wir in Bremen eine geschlossene Einrichtung für junge Menschen?Wie viele junge Menschen werden in (teil)geschlossenen Einrichtungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien, Bremen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Verschwiegene Gewalt – Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in den stationären Hilfen der Gegenwart

Die letzte größere Veranstaltung in Bremen zu dem Thema (mit historischem Bezug) fand am Do 4.12.2018 // 19:00 Uhr im Haus im Park (Bremen Ost) statt. Titel: Verschwiegene Gewalt – Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in den stationären Hilfen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bremen, Texte / Aufsätze | Schreib einen Kommentar

taz zum Friesenhof-Untersuchungsausschuss (Artikel + Kommentar

 Umstrittener Friesenhof-Gutachter Ein Freund des Drastischen .. Artikel von Kaija KutterHeimerziehung Untersuchungsausschuss zu den geschlossenen Friesenhof-Jugendheimen lässt deren Konzept von einem Experten begutachten, derZwangsmaßnahmen befürwortet. KIEL taz | Zur Aufarbeitung des Friesenhofskandals soll der ParlamentarischeUntersuchungsausschuss des Kieler Landtags auch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bremen, Presse, Schleswig-Holstein | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Petition an die Bremische Bürgerschaft: “Keine geschlossene Unterbringung für junge Menschen im Rahmen der Jugendhilfe”

Bis Mai 2015 wurde die Petition an die Bremische Bürgerschaft “Keine geschlossene Unterbringung für junge Menschen im Rahmen der Jugendhilfe” von Vielen mitgezeichnet. Initiiert wurde sie von Olaf Emig, Kriminologe und Sozialpädagoge, Lehrbeauftragter an der Hochschule Bremen, Koordinator zur Vermeidung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bremen, Stellungnahmen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Debatte um geschlossene Unterbringung in Bremen

Am 10. Mai 2015 wurde in Bremen die Bremische Bürgerschaft neu gewählt. Vor diesem Hintergrund versuchte der Bürgermeister Jens Böhrnsen (SPD) mit Law and Order-Maßnahmen zu punkten und sprach sich angesichts einer kleinen Gruppe von auffälligen minderjährigen Geflüchteten für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bremen, Stellungnahmen, Texte / Aufsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Debatte um geschlossene Unterbringung in Bremen