Archiv der Kategorie: Aktuelle Materialien

Regeln für Zwangsmaßnahmen (taz, 19.5.2017)

Ethikrat zu Jugendhilfe Regeln für Zwangsmaßnahmen Der Ethikrat befasste sich mit einer Debatte, die bisher keine öffentliche Bühne fand – dem „wohltätigen Zwang“ in der Jugendhilfe. Mit Eile, so schien es, versuchen CDU und SPD noch vor den Neuwahlen ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien | Hinterlasse einen Kommentar

Wohin mit Hamburgs kriminellen Jugendlichen? (Hamburger Abendblatt, 19.4.2017)

Artikel und Kommentar im Hamburger Abendblatt vom 19.4.2017 Quelle: http://www.abendblatt.de/hamburg/article210305173/Wohin-mit-Hamburgs-kriminellen- Jugendlichen.html

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien | Hinterlasse einen Kommentar

Der Jugendhilfe-Bumerang (taz, 6.7.2017)

TAZ-Beitrag von Katja Kutter vom 6.7.2017 Kritik an Gesetzentwurf zu Fesselung Der Jugendhilfe-Bumerang Hamburger Professoren wollen ein Bundesgesetz stoppen, das körperliche Zwangsmaßnahmen in Heimen legalisiert. Eigentlich ist es dafür aber fast schon zu spät. HAMBURG taz | So gut wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien | Hinterlasse einen Kommentar

Kein Fesseln auf Antrag der Kinder- und Jugendhilfe (Stellungnahme Aktionsbündnis + IGfH)

KEIN FESSELN AUF ANTRAG DER KINDER- UND JUGENDHILFE STELLUNGNAHME DES AKTIONSBÜNDNISSES GEGEN GESCHLOSSENE UNTERBRINGUNG UND DER INTERNATIONALEN GESELLSCHAFT FÜR ERZIEHERISCHE HILFEN (IGFH) ZUM GESETZESVORHABEN ZUR EINFÜHRUNG EINES FAMILIENGERICHTLICHEN GENEHMIGUNGSVORBEHALTS FÜR FREIHEITSENTZIEHENDE MAßNAHMEN BEI KINDERN Im Schatten der Debatten um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien | Hinterlasse einen Kommentar

Schlussfolgerungen des Abgeordneten Wolfgang Dudda (Piraten) zum PUA Friesenhof

Schlussfolgerung Dudda vom 18.3.2017

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien | Hinterlasse einen Kommentar

Heimlich geschlossen / TAZ 17.03.2017

taz 17.3.17 Heimlich geschlossen – PUA Untersuchungsber.

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien | Hinterlasse einen Kommentar

Initiative einer Betroffenen für eine Petition

Hier der Hinweis auf die Initiative einer Betroffenen für eine Petition an den Brandenburgischen Ministerpräsidenten Dietmar Woidke den Betreibern der Haasenburg-Heime keine neue Lizenz zu erteilen,  dazu mehr

Veröffentlicht unter Aktuelle Materialien | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar